Ein Gebet für dich

Ein Gebet für dich

Dieses Gebet ist die Ausrichtung und der Fokus der neuen Zeit. Die geistige Welt erinnert uns immer wieder daran , dass unsere Schwächen nicht unsere Feinde sind. In jeder Schwäche liegt auch eine Stärke. Denn ohne die Stärke könnte die Schwäche nicht überleben. Es ist eine wunderbare Zeit unsere Schwächen zu wandeln, mit ihnen zu tanzen, aus ihnen heraus neue Stärken zu kreieren. Wir sind alle eingeladen den Frieden in uns zu finden, denn erst dann können wir ihn im außen manifestieren.

Das Gebet kann uns begleiten und Unterstützen mit beiden Seiten des Lebens zu tanzen. Wir werden gefordert und geprüft und genau das ist die größte Chance einen neuen Tanzschritt zu lernen.

Mögen wir beginnen uns leicht zu fühlen.

Gebet:

Ich bekriege nicht länger meine Schwächen

Ich beginne mit ihnen zu tanzen

Ich umarme sie bis sie zu meinen Stärken werden

Ich erkenne wie dienlich sie mir waren. Sie brachten mich bis hier her

Ich verspreche mir, nicht länger vor mir selbst wegzulaufen

Ich vertraue mir

Im Tanz von Schatten und Licht bin ICH.