Seminare & Veranstaltungen

Hier findet Ihr aktuelle Seminare und Veranstaltungen. Anmeldungen via E-Mail oder SMS +39 328 452 2558

 

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der kollektive Druck der Mütter

13. Mai - 19:00 - 21:00

25,00€

Kennst du das Gefühl, dass du als Mutter für alles Verantwortlich gemacht wirst?
Egal wie sehr du dich bemühst, gibt es immer noch ein leises Gefühl der Angst etwas falsches machen zu können.
Das Gefühl vielleicht versagt zu haben oder mit beteiligt zu sein für manche Disharmonie des Kindes?

Sei es in der Psychologie, als auch in anderen Ansätzen führt das Schicksal, Trauma, die Blockade zurück in das Elternhaus.
Die geistige Welt sagt, dass es da ein großes Missverständnis in der Rolle der Mütter gibt und das möchte sie an diesem Abend richtig stellen. Dadurch können die Kinder der neuen Zeit ganz frei ihre eigenen Erfahrungen machen ohne das sie von uns als Mütter aufgehalten werden. Sie erzählt uns wie es zu diesem Druck kam. Und auch wie wir ihn verabschieden können.

Wir beschäftigen uns auch mit dem kollektiven Feld des Mutter Bewusstseins, das seid so vielen Jahren mit Schuldgefühlen, Unsicherheiten und Ängsten geprägt ist. Sie schenkt uns Einblick in die Geschichte der Mutterlinie sowie in die Entstehung dieser Meinungen.

Die Engelswesen, sowie die Meisterwesen nehmen uns an der Hand uns führen uns aus diesem Druck heraus. Gemeinsam schneiden wir uns aus diesem Kollektiv heraus.

Es ist an der Zeit, dass alle Mütter dieser Erde in Leichtigkeit ihre Aufgabe erfüllen können.

Die große Mutter nimmt uns in ihre Arme und lässt und in ihrer Liebe und Fürsorglichkeit baden.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht verfügbar

Details

Datum:
13. Mai
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
25,00€
Veranstaltungskategorie: